Croxx

Das Croxx ist ein sehr robustes Bike, das auch mal Umfallen kann und es locker wegsteckt. Es hat verstärkte Bauteile und eine robuste Verkleidung, dafür wiegt es leider ein paar Kilo mehr. Für Kinder Ideal, für Erwachsene verschwindet vielleicht zu schnell der Spaß!

 

 


Ausstattungsmerkmale

  • Notausleine am Lenkrad
  • 3 Stufen Drossel
  • Aluminium Seilzugstarter
  • solide Fußpedale
  • solide Hartkunststoff Verkleidung (nahezu unzerbrechlich)
  • Versärktes Federbein
  • Sportgetriebe für stärkere Beschleunigung
  • 10″ Reifen

Technische Daten

Bezeichnung Ausstattung
Motor 2 Takt Einzylinder
Hubraum 49 ccm
Leistung 3.5 PS bei 7500 u/min
Getriebe Automatik
Kühlung Luftgekühlt
Startsystem Seilzugstarter
Tankfüllung 1 Liter
V-Max ca. 45 km/h
Bremssystem Scheibenbremsen
Reifengröße 10 Zoll
Federung Vorne Upsidedowngabel; Hinten Federbein
Gewicht 24 kg
Traglast 90 kg
L x B x H in cm 112 x 29 x 760
Lenkerbreite 60 cm
Sitzhöhe vom Boden 55 cm
Achsabstand 82 cm

Bei der Lieferung ist das Bike zu 90% vormontiert, man muss hier nur noch Sachen wie z. B. den Lenker montieren und unbedingt alle Schrauben vor dem ersten Fahren nachziehen!

Das Bike ist in folgenden Farben erhältlich:

Schwarz

Fazit

Wie man schon an den Ausstattungsmerkmalen sieht ist das Croxx sehr robust gebaut, denn im Gelände kommt es doch öfters mal vor dass, das Bike mal umfällt. Hierfür wiegt es jedoch ein paar Kilo mehr, willst du hauptsächlich auf Straßen oder ab und zu auf Feldwegen fahren, legen wir dir das Apollo ans Herz, es ist ein bisschen leichter und auch günstiger.
Für Kinder jedoch ist der Motor und das Bike Ideal, die Größe passt, es hat eine Notausleihne und einen Drosselgriff und ist robust. Wenn du das Bike für dich willst und stärkere Steigungen im Wald z. B. fahren willst, solltest du zu einem Dirtbike mit einem stärkeren Motor greifen!